Kolping Hall in Tirol

Seit 1867 wirkt die Kolpingsfamilie Hall im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich im Sinne Adolph Kolpings. Gemäß ihren Grundsätzen ist die Kolpingsfamilie eine katholisch-soziale Lebens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Ihrem historischen Auftrag folgend, ist die Einbindung, Betreuung und Bildung der heranwachsenden Generationen stets ein Anliegen der Kolpingsfamilie Hall.

Die Kolpingsfamilie ist ein Verein, wo nicht Leistung oder Alter die große Rolle spielen, sondern das Miteinander wie in einer Familie, gerade in der heutigen Leistungsgesellschaft eine wichtige soziale Aufgabe.

 
Kabarett-im-Kolpinghaus

Tanja Ghetta's Trotzphase

Freitag, 28. September 2018 Kolpinghaus Hall

2.-Haller-Kolping-Kochbuch

Euro 12,- / Bestellung siehe unten

Konter
Mai - Juli 2018

KONtakteTERmine – Haller Kolpinginfos. Hier könnt ihr euch die aktuellen Nachrichten ansehen.

Buch-150-Jahre-Kolping-Hall
Das Buch über die Geschichte der Kolpingsfamilie Hall in Tirol
Euro 20,-  / Bestellung siehe unten
150-Jahre-Kolping-Hall
09. Juni - 11. Juni 2017

Es war ein wunderschönes Fest mit Euch gemeinsam!

Die Bilder zum Fest