Kolping Hall in Tirol

Seit 1867 wirkt die Kolpingsfamilie Hall im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich im Sinne Adolph Kolpings. Gemäß ihren Grundsätzen ist die Kolpingsfamilie eine katholisch-soziale Lebens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Ihrem historischen Auftrag folgend, ist die Einbindung, Betreuung und Bildung der heranwachsenden Generationen stets ein Anliegen der Kolpingsfamilie Hall.

Die Kolpingsfamilie ist ein Verein, wo nicht Leistung oder Alter die große Rolle spielen, sondern das Miteinander wie in einer Familie, gerade in der heutigen Leistungsgesellschaft eine wichtige soziale Aufgabe.

 

 
Kolping-Tirol-
20. - 22. Oktober 2023
ladet ins Hotel Kolping ein
 

Infos zur Anmeldung & Progamm

 

 

Jahresrueckblick-2022

zum Herunterladen

155.-Generalversammlung
Sonntag, 23. Jänner 2023

Einladung

Konter
November 2022-Jänner 2023

KONtakteTERmine – Haller Kolpinginfos. Hier könnt ihr euch die aktuellen Nachrichten ansehen                                                             

 

2.-Haller-Kolping-Kochbuch

Euro 12,- / Bestellung siehe unten

Dioezesanversammlung-2022
Rückblick


                   

 

Weltsynode

Stellungnahme von Kolping International auf Wunsch des Papstes

Achtsamkeitszentrum-
Ein Ort der Stille voller Leben

Seit 1. Mai unsere neuen Mieter im einstigen alten Kolpingsaal bzw. Ex-Büro von Ernst Geiger

175-Jahre-Gesellenverein

Am 30.08.1846 wurde der erste Gesellenverein (Kolping) in Elberfeld gegründet

 

Kolping-Tirol
Kolpingsfamilie Lienz

Bericht zur Generalversammlung vom  Samstag, 19. Juni 2021 - Osttirol Online

Kolping-Zitate
und alles über und von Adolph Kolping

Ja, wir glauben noch an die Menschen                                                                    Wurzel der Menschheit ist die Familie

 

Heilige-Corona

Patronin gegen Seuchen

150-Jahre-Kolping-Hall
09. Juni - 11. Juni 2017

Es war ein wunderschönes Fest mit Euch gemeinsam!

Die Bilder zum Fest

Buch-150-Jahre-Kolping-Hall
Das Buch über die Geschichte der Kolpingsfamilie Hall in Tirol
Euro 20,-  / Bestellung siehe unten